Einsatz 38/2020 (02.12.20): Brand: Gebäude-Groß

Datum: 2. Dezember 2020 um 12:05
Dauer: 2 Stunden 45 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B:Gebäude groß 
Einsatzort: Roskow
Einsatzleiter: F. Möhler
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: MTW 
Weitere Kräfte: ELW (Amt Beetzsee) , KdoW (stellv. ABM) , LF (FF Roskow) , LF (FF Weseram) , MTF (FF Riewend) , MTF + Atemschutzanhänger (FF Radewege) , Polizei , RTW (Bollmannsruh) , TLF (FF Päwesin) , TLF (FF Roskow) , TLF (Marzahne) 


Einsatzbericht:

Einsatz 38/2020

📟 Brand: Gebäude-Groß
🕐 12:05 Uhr
📅 02.12.2020
📍 Roskow

Gegen Mittag kam es in der Ortslage Roskow zu einem Schwelbrand in einer Lagerhalle eines örtlichen Landwirtschaftsbetriebs. Vor Ort brannten zahlreiche Kubikmeter Mist. Auf Grund der aufwendigen Löschmaßnahmen forderte der Einsatzleiter zeitnah Atemschutzgeräteträger nach, wodurch auch wir alarmiert wurden. Mit einem Teleskoplader des Betriebes wurden Teile des Mistes auseinandergezogen und nach draußen auf eine Freifläche gebracht. Anschließend konnten Glutnester in der Halle abgelöscht und die Hallenwand gekühlt werden. Danach wurde mit einer Wärmebildkamera nachkontrolliert. Nach knapp 2,5 Stunden war das Feuer aus und die Einsatzstelle konnte wieder an den Besitzer übergeben werden.

Eingesetzte Mittel:
🚒 MTF – FF Fohrde
🚒 LF, TLF – FF Roskow
🚒 TLF – FF Päwesin
🚒 LF – FF Weseram
🚒 MTF – FF Riewend
🚒 MTF+Atemschutzanhänger – FF Radewege
🚒 TLF – FF Marzahne
🚒 KdoW – stellv. ABM
🚒 ELW – Amt Beetzsee (ABM)
🚑 RTW – Bollmannsruh
🚓 Polizei

*TR*