Maibaumstellen beim Sportlerheim

Maibaumstellen beim Sportlerheim

Am heutigen 1. Mai stellte die Feuerwehr Fohrde wieder den Maibaum auf dem Sportplatz auf. Gemeinsam mit den Kindern wurde die Birke festlich geschmückt und dann nach alter Tradition und viel Muskelkraft der Helfer in die Höhe gestemmt. Anschließend fand das Maifest am Sportlerheim statt, u.a. musikalisch begleitet durch den Premnitzer Spielmannzug und DJ Daniel.

 

Fotos und Video vom Feuerwehrball 2018

Fotos und Video vom Feuerwehrball 2018

Die Abendgarderobe aus dem Schrank und ab aufs Parkett: An diese Devise hielten sich am Samstagabend wieder viele Tanzfreunde im Fohrder Eck beim traditionellen Feuerwehrball der Feuerwehr Fohrde. Begeisterung löste nicht nur die extra aus dem Sachsen-Anhaltinischen Jessen angreiste SFW-Band aus, sondern auch die Kameraden der FF Fohrde mit einer extra für den Abend einstudierten Performance.  Weiterlesen

Gemütliche Stimmung beim Weihnachtsbaum Feuer 2018

Gemütliche Stimmung beim Weihnachtsbaum Feuer 2018

Das Weihnachtsbaum-Verbrennen 2018 war wieder ein voller Erfolg: Spektakuläres Feuer, gute Stimmung und viele Besucher halfen über die kalten Temperaturen hinweg. Fürs leibliche Wohl war wieder gesorgt, es gab heißen Glühwein, diesmal auch Kinderpunsch für die Autofahrer und leckere Würstchen sowie Hamburger vom Grill. Für die äußere Wärme sorgten die im Feuer knisternden Weihnachtsbäume.

Wir hoffen euch hat es ebenso gefallen, wie uns ;-)

Tipp: Merkt euch doch im Kalender schon mal den Feuerwehrball am 17. März und das Osterfeuer am 31. März vor!
Weiterlesen

Ehrung für treue Dienste in der Feuerwehr

Ehrung für treue Dienste in der Feuerwehr

Am vergangenen Freitag führte der Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brück eine Ehrungsveranstaltung für jahrelange treue Dienste in der Feuerwehr durch.
Dabei wurde unser Alters- und Ehrenmitglied Rudolf („Rudi“) Hopp für 60 Jahre(!!!) treue Dienste in der Feuerwehr vom Landrat Wolfgang Blasig ausgezeichnet.
In diesem Sinne bedanken wir uns noch einmal bei „Rudi“ für deine tolle Kameradschaft und Arbeit in der Feuerwehr Fohrde und gratulieren ihm ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!

Berichterstattung der MAZ:
http://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam-Mittelmark/Kameraden-fuer-jahrelanges-Engagement-geehrt

Videos vom Oldiewettkampf 2017

Videos vom Oldiewettkampf 2017

Hier noch ein paar Videos vom Oldiewettkampf, darunter ein kleiner Zusammenschnitt des Tages, die Löschangriffe der Feuerwehren Radewege, Hohenferchesar und Pritzerbe* sowie die beiden Trainingsläufe unserer Wettkampfmannschaft.

* Das Video von Pritzerbe kann leider nicht auf Mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets wiedergegeben werden.

Oldiewettkampf 2017

Oldiewettkampf 2017

Die Oldies der Feuerwehr Fohrde ;-)Am gestrigen Samstag starteten 5 Feuerwehren bei unserem Oldiewettkampf, der mittlerweile zu einer richtigen Tradition in Fohrde geworden ist.
Aufgabe für unsere „Oldies“ war es einen klassischen Löschangriff auf zwei Zielkästen am Ende der Bahn durchführen. Gestartet wurde aus dem TLF der Feuerwehr Hohenferchesar, das Material für den Angriff musste dabei von einem TSA entnommen werden.

Gewinner:
1. Platz mit 2.13,44 – Pritzerbe
2. Platz mit 2.16,56 – Fohrde
3. Platz mit 2.45,78 – Kützkow
4. Platz mit 3.11,51 – Hohenferchesar
5. Platz mit 3.39,52 – Radewege

Hier ein paar Schnappschüsse von Rainer und Sebastian

Freundschaftswettkampf und Sommerfest in Marzahne

Freundschaftswettkampf und Sommerfest in Marzahne

Die Feuerwehr Marzahne veranstaltete am heutigen Tag wieder einen Freundschaftswettkampf anlässlich ihres alljährlichen Sommerfestes. So ging es für uns, mit dem Ziel den Pokal abzuräumen, auf nach Marzahne. Vor Ort zeigte sich dann auch, dank der regelmäßigen Trainings, das gute Zusammenspiel zwischen den Kameraden, dennoch reichte es dann nicht für das Siegertreppchen und wir erreichten einen guten 4. Platz mit einer Zeit von 0.49:61. Glückwunsch übrigens an die Pritzerber Kameraden die mal wieder den ersten Platz abräumten und vielen Dank an die Marzahner für die Einladung, es hat uns viel Spaß gemacht. ;-)

Und hier noch die Wettkampfzeiten:

  1. Platz – Pritzerbe mit 0.39:37
  2. Platz – Barnewitz mit 0.44:73
  3. Platz – Marzahne mit 0.45:47
  4. Platz – Fohrde mit 0.49:61
  5. Platz – Radewege mit 0.57:51
  6. Platz – Hohenferchesar mit 1.07:05

Weiterlesen