Einsatz 4/2013 (04.03.13): H:Öl auf Wasser, Ölfilm durch Brückenbaustelle

Datum: 4. März 2013 
Alarmzeit: 16:35 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 55 Minuten 
Art: Hilfeleistung  > H:Öl auf Wasser  
Einsatzort: B102, Richtung Pritzerbe – Brückenbaustelle 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20/16  
Weitere Kräfte: Boot (FF Pritzerbe) , ELW (Amt Beetzsee) , LF8/6 (Pritzerbe)  


Einsatzbericht:

An der Brückenbaustelle zwischen Fohrde und Pritzerbe wurde Öl auf dem Wasser festgestellt, verursacht durch Schalungsöl an der Brückenbaustelle. Der Ölfilm wurde mit Bioversal und Schnellangriff (ca. 800 Liter) beseitigt.

Kameraden:
Petig, Bodemann, Bleiß J., Vogeler N., Trost, Freudenmacher, Bleiß B., Bleiß J., Ratz R., Lehnhardt