Einsatz 29/2021: Hilfeleistung: VU-mit Personenschaden

⚠️ #Einsatz 29/2021

📟 Hilfeleistung: VU-mit Personenschaden
🕐 06:07 Uhr
📅 10.10.2021
📍 OV Pritzerbe-Hohenferchesar

✏ Am Morgen wurden wir zu einem Verkehrunfall gemeinsam mit den Kameraden aus Pritzerbe alarmiert. Ein aus Hohenferchesar kommender PKW-Fahrer kam aus bisher ungeklärter Ursachen kurz vor der Einmündung der L99 nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum. Dabei wurde er leicht verletzt.
Die Feuerwehr leuchtete die Einsatzstelle aus und stellte den Brandschutz sicher. Die Einsatzstelle war kurzzeitig für den Verkehr voll gesperrt. Die verletzte Person kam in ein umliegendes Krankenhaus.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF, TSF-W – FF Fohrde
TLF, LF – FF Pritzerbe
ELW – Amtswehrführer Amt Beetzsee
RTW – BF Brandenburg
NEF – Brandenburg
Polizei

*TR*

Einsatz 28/2021: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 28/2021

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 17:37 Uhr
📅 05.10.2021
📍 B102, Fohrde

✏ Am Abend kam es zu einer ausgedehnten Ölspur beginnend auf der L962 bei Tieckow, über den Kreisverkehr Fohrde auf die B102 und dann bis in die Stadt Brandenburg hinein. Auf Grund der rutschigen Fahrbahn durch die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurde die Richtungsfahrbahn nach Brandenburg voll gesperrt, um die Gefahr eines Folgeunfalls zu verhindern. Die Fahrbahn wurde anschließend durch spezielle Reinigungsmaschinen gesäubert. Die Einsatzstelle wurde anschließend an den Straßenbaulastträger übergeben. Nach 2,5h Stunden konnten wir den Einsatz beenden.

Leider muss auch an dieser Stelle wieder bemerkt werden, dass sich einige Autofahrer nicht an die Absperrungen halten wollten und versuchten, in die Einsatzstelle zu fahren. Erst durch Eingreifen der Einsatzkräfte konnten sie davon abgehalten werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF, TSF-W – FF Fohrde
ELW – Amtswehrführer Amt Beetzsee
Polizei
Straßenbaulastträger
Bergungsunternehmen (Reinigungsmaschinen)

*TR*

Einsatz 27/2021: Hilfeleistung: Person-TMR

⚠️ #Einsatz 27/2021

📟 Hilfeleistung: Person-TMR (Technische Menschenrettung)
🕐 09:01 Uhr
📅 01.10.2021
📍 Brielow

✏ Am Morgen alarmierte die Regionalleitstelle den Rettungsdienst sowie die Feuerwehr nach Brielow. Vor Ort hatte eine Person auf einer Baustelle einen medizinischen Notfall, sodass diese die obere Etage nicht selbstständig verlassen konnte, da nur eine Leiter nach unten führte. Vor Erreichen des Einsatzortes konnten wir den Einsatz allerdings abbrechen, da sich die Person doch selbst nach unten bewegen konnte.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
TSF-W – FF Brielow
TLF – FF Marzahne
LF – FF Radewege
RTW – BF Brandenburg
Christoph35 – LRZ Brandenburg

*TR*

Einsatz 26/2021: Hilfeleistung: VU-mit Personenschaden

⚠️ #Einsatz 26/2021

📟 Hilfeleistung: VU-mit Personenschaden
🕐 07:23 Uhr
📅 10.09.2021
📍 B102, Ampelkreuzung Pritzerbe

✏ Gestern morgen kam es zu einem Auffahrunfall an der Ampelkreuzung in Pritzerbe. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. Gemeinsam mit den Kameraden aus Pritzerbe wurde die Einsatzstelle gesichert und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Anschließend wurde die Fahrbahn beräumt. Der Einsatz konnte nach kurzer Zeit beendet werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
LF – FF Pritzerbe
RTW – JUH Brandenburg
NEF – Brandenburg

*TR*

Einsatz 25/2021: Hilfeleistung: Klein

⚠️ #Einsatz 25/2021

📟 Hilfeleistung: Klein
🕐 09:23 Uhr
📅 03.09.2021
📍 B102, Fohrde

✏ Am Morgen wurden wir zu einem umgestürzten Baum auf die B102 alarmiert. Vor Ort ragte das Gehölz auf die Fahrbahn, sodass eine Gefahr für den Verkehr bestand. Der Baum wurde mittels Motorkettensäge zerkleinert und die Straße beräumt. Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz beendet werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
ELW – Amt Beetzsee

*TR*

Einsatz 24/2021: Hilfeleistung: Klein

⚠️ #Einsatz 24/2021

📟 Hilfeleistung: Klein
🕐 19:42 Uhr
📅 06.08.2021
📍 Am Gemeindewald, Krahnepuhl

✏ Während des Ausbildungsdienstes wurden wir gestern zu einem umgestürzten Baum in die Ortschaft Krahnepuhl gerufen. Die Lageerkundung des Einsatzleiters ergab, dass hierbei keine Gefahr für die Öffentlichkeit bestand und sich der Baum auf einem Privatgrundstück befand. Daraufhin konnte der Einsatz beendet werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF, MTF – FF Fohrde
TSF – FF Briest

*TR*

Einsatz 23/2021: H: Hilfeleistung

⚠️ #Einsatz 23/2021

📟 H: Hilfeleistung
🕐 10:08 Uhr
📅 29.07.2021
📍 Fohrde

✏ Die Regionalleitstelle alarmierte uns zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst. Der Patient wurde nach draußen getragen und in den RTW verbracht. Anschließend konnte der Einsatz beendet werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
RTW – JUH Brandenburg

*TR*

Einsatz 22/2021: Hilfeleistung: Kommunal

⚠️ #Einsatz 22/2021

📟 Hilfeleistung: Kommunal
🕐 10:00 Uhr
📅 21.07.2021
📍 FTZ Potsdam-Mittelmark

✏ Das Land Rheinland-Pfalz hat eine offizielle Anfrage an das Land Brandenburg zur Unterstützung im Hochwasser-Krisengebiet gestellt.
Nach mehreren Telefonkonferenzen an den vergangenen Tagen wurde von den Verantwortlichen des Landkreises PM die zu entsendende Einheit zusammengestellt.
Das Amt Beetzsee unterstützt diese Einheit mit dem Quad des Landkreises, welches in Fohrde stationiert ist, sowie dem MTW aus Radewege. Es fahren zwei Kameraden aus Fohrde und ein Kamerad aus Brielow mit ins Krisengebiet.
Die Einheiten starten am heutigen Mittwoch gegen 17 Uhr vom FTZ Beelitz-Heilstätten, verbleiben für ca. 48 Stunden im Einsatz und kommen im Laufe des 24.07.2021 wieder zurück.

Wir hoffen, dass ihr effektiv vor Ort unterstützen könnt und gesund wieder zurück in die Heimat kehrt!

🚒 Eingesetzte Mittel:
Quad – FF Fohrde
MTF – FF Radewege
KatS – Landkreis Potsdam-Mittelmark

*TR* *PB*

Einsatz 21/2021: Hilfeleistung: VU-mit Personenschaden

Einsatz 21/2021

📟 Hilfeleistung: VU-mit Personenschaden
🕐 15:45 Uhr
📅 18.07.2021
📍 B102 – OV Fohrde-Brandenburg

Am Nachmittag alarmierte uns die Regionalleitstelle zu unserem zweiten Einsatz heute. Es kam zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.
Bei Ankunft am Einsatzort hatten alle Personen die Fahrzeuge bereits verlassen. Die Personen kamen leichtverletzt ins Krankenhaus.
Die Fahrzeugbatterien wurden abgeklemmt, auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und der Brandschutz sichergestellt. Darüber hinaus wurde ein PKW mittels Seilwinde des HLF aus dem Graben geborgen. Während der Einsatzmaßnahmen war die B102 für den Verkehr voll gesperrt.

Eingesetzte Mittel:
🚒 HLF, TSF-W – FF Fohrde
🚒 TLF, LF – FF Pritzerbe
🚑 RTW – BF Brandenburg
🚑 RTW – JUH Brandenburg
🚑 RTW – RW Bollmannsruh
🚑 NEF – Brandenburg
🚓 Polizei

*TR*

Einsatz 20/2021: H: Hilfeleistung

⚠️ #Einsatz 20/2021

📟 H: Hilfeleistung
🕐 05:57 Uhr
📅 18.07.2021
📍 Fohrde

✏ Die Regionalleitstelle alarmierte uns zu einer Tragehilfe für den Rettungsdienst. Der Patient wurde nach draußen getragen und in den RTW verbracht. Anschließend konnte der Einsatz beendet werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
RTW – JUH Brandenburg

*TR*