Einsatz 24/2020 (08.08.20): Brand: Wald

Einsatz 24/2020 (08.08.20): Brand: Wald

Einsatz 24/2020
📟 B: Wald (brennt Feld)
🕐 11:48 Uhr
📅 08.08.2020
📍 Roskow

Gegen Mittag kam es zu einem Großeinsatz der Feuerwehren aus dem Amt Beetzsee. In Roskow kam es aus bisher ungeklärter Ursachen zu einem Feldbrand, bei dem eine große Roggenfläche in Flammen stand. Auf Grund des Windes und der Trockenheit breitete sich das Feuer schnell aus.

Die Brandbekämpfung erfolgte hauptsächlich mittels Tanklöschfahrzeuge. Diese löschten über ihren Dachmonitor während der Fahrt im sogenannten „pump and roll“-Betrieb. Durch Bereitstellung eines Tiefbrunnens von einem ansässigen Spargelbetrieb konnten die Fahrzeuge schnell mit Wasser gefüllt werden. Die Besitzer des Feldes führten außerdem mit ihren Traktoren und daran befindlichen Grubbern eine Eindämmung der Brandfläche durch. Dadurch konnte ein Teil des Feldes gerettet und ein Überspringen auf angrenzende Waldfläche verhindert werden.
Das mitalarmierte Quad führte im Rahmen der Führungsunterstützung Lageerkundungen durch und diente als Einweiser der Einsatzkräfte.

Eingesetzte Mittel:
🚒 Quad – FF Fohrde
🚒 TLF, LF, STA – Freiwillige Feuerwehr Roskow
🚒 TSF-W, TLF, Krad – FF Päwesin
🚒 LF – FF Weseram
🚒 MTF – FF Lünow
🚒 MTF + TSA – FF Riewend
🚒 TLF – FF Pritzerbe
🚒 TLF – FF Marzahne
🚒 TLF (2x) – FF Brandenburg
🚒 stellv. ABM – Amt Beetzsee (KdoW Weseram)
🚒 stellv. ABM – Amt Beetzsee (MTF Brielow)
🚔 Polizei
🚜 Agrarbetriebe

*TR*

Bildquelle Quadbild: MAZ
Weitere Informationen: https://www.maz-online.de/Lokales/Potsdam-Mittelmark/Beetzsee/Feuerwehrleute-und-Bauern-stoppen-Feuerwalze-bei-Roskow

 

 

Einsatz 17/2019 (26.07.2019): Hilfeleistung: Person im Wasser/Eis

Einsatz 17/2019
📟 Hilfeleistung: Person im Wasser/Eis
🕐 12:20 Uhr
📆 26.07.2019
🏘 Riewend, Riewendsee

Zum Mittag alarmierte die Regionalleitstelle das Quad. Im Riewendsee ist wohl eine Person im Wasser untergegangen. Zahlreiche Kräfte aus der Umgebung wurden alarmiert, unter anderem auch die Berufsfeuerwehr und eine Taucherstaffel. In Rücksprache mit der Regionalleitstelle konnte das Quad den Einsatz auf Anfahrt abbrechen.

Eingesetzte Mittel:
🚒 Quad – FF Fohrde
🚒 FF Radewege
🚒 FF Päwesin
🚒 FF Riewend
🚒 FF Lünow
🚒 FF Weseram
🚒 BF Brandenburg
🚒 Taucherstaffel
🚤 DRK Wasserwacht
🚑 RTW Bollmannsruh
🚑 NEF Brandenburg
🚓 Polizei

*TR*

Bericht reportnet24.de vom 26.07.2019
Bericht MAZ vom 26.07.2019
Bericht Meetingpoint Brandenburg vom 26.07.2019
Bericht rbb24 vom 26.07.2019