Einsatz 8/2014 (09.07.14): B:Gebäude groß, Übung in Marzahne

Datum: 9. Juli 2014 
Alarmzeit: 18:10 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 50 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B:Gebäude groß  
Einsatzort: Marzahne, Filmtierschule Schweunicke 
Mannschaftsstärke: 15 
Fahrzeuge: HLF 20/16 , MTW , TSF-W  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Brielow , Feuerwehr Briest , Feuerwehr Hohenferchesar , Feuerwehr Kützkow , Feuerwehr Pritzerbe , Feuerwehr Radewege , Feuerwehr Tieckow  


Einsatzbericht:

Laut Alarmierung sollte in Marzahne eine Lagerhalle bei der Filmtierschule Schweunicke brennen und zwei Personen galten als vermisst. Es handelte sich um eine Übung.

Kameraden:
J.Danker, H.Petig, R.Ratz, A.Ratz, M.Butz, N.Trost, T.Schmidt-Vollbrecht, F.Schneider, J.Selent, D.Selent, E.Butz, L.Göhner, I.Freudenmacher, J.Mühlenberg, Ch.Mühlenberg

Einsatz 23/2013 (01.11.13): B:Gebäude groß, Wohnhausbrand in Brielow

Datum: 1. November 2013 
Alarmzeit: 10:50 Uhr 
Dauer: 20 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > B:Gebäude groß  
Einsatzort: Brielow 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF 20/16  
Weitere Kräfte: Feuerwehr Brielow , Feuerwehr Marzahne , Feuerwehr Radewege , Polizei  


Einsatzbericht:

In Brielow brannte ein Wohnhaus. Der Einsatz für die FF Fohrde wurde jedoch abgebrochen, weil die Kräfte und Mittel vor Ort ausreichten.

Kameraden:
Schneider, A.Ratz, D.Selent, Trost, M.Butz