Einsatz 15/2024: Brand: Klein

Datum: 11. Mai 2024 um 12:25 Uhr
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: Brandeinsatz  > B:Klein 
Einsatzort: B102, OV Fohrde-Brandenburg, Höhe Fohrder Berg
Einsatzleiter: H. Petig
Mannschaftsstärke: 6
Fahrzeuge: HLF 20/16 , Quad 
Weitere Kräfte: FF Pritzerbe , Gerätewart Amt Beetzsee 


Einsatzbericht:

+++ Einsatzinformation +++

📟 E.-Nr. 15/2024: 11.05.2024 12:25 Uhr
Brand: Klein; OV B102 Fohrde-BRB, Fohrder Berg; Alte Brandstelle, Rauch und Feuer

Heute Mittag alarmierte uns die Regionalleitstelle zur alten Brandstelle von Gestern auf den Fohrder Berg. Vor Ort hatten aufmerksame Spaziergänger erneut eine Rauchentwicklung im Brandgebiet entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.

Bei Ankunft am Einsatzort bestätigte sich die Meldung. An einer kleinen Stelle war eine Rauchentwicklung und Resthitze vom Brand am Vortag vorhanden.

Die Fläche wurde mit dem Frontwerfer vom TLF Pritzerbe erneut gewässert. Anschließend wurde mit einer Dunghacke Material auseinandergezogen und mittels Schnellangriffseinrichtung abgelöscht.

Mit dem Quad wurde das Gebiet noch einmal auf eventuell weitere Glutnester abgeprüft, ohne Feststellung. Danach konnte der Einsatz beendet werden.

Im Einsatz:
HLF, Quad
FF Pritzerbe
Gerätewart Amt Beetzsee

*TR*