Einsatz 05/2020 (26.02.20): H: VU-Klemm

Einsatz 05/2020
📟 H: VU-Klemm
🕐 20:36 Uhr
📆 26.02.2020
📍 L98, OV Brielow-Brandenburg

Am Abend alarmierte uns die Regionalleitstelle zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person.
Auf der Ortsverbindung zwischen Brielow und Brandenburg ist ein PKW gegen einen Baum gefahren. Ein zufällig vorbeifahrender Rettungswagen alarmierte daraufhin die Feuerwehr und konnte die verletzte und eingeklemmte Person aus dem Fahrzeug befreien. Das Unfallopfer wurde danach einem zweiten RTW übergeben, da der ersthelfende RTW bereits mit einem Patienten unterwegs war. Anschließend kam der Autofahrer in ein umliegendes Krankenhaus
Vor Ort bestand für die Feuerwehr Fohrde kein handlungsbedarf mehr. Die ersteintreffenden Kameraden aus Brielow sicherten die Einsatzstelle und stellten den Brandschutz sicher. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet.

Eingesetzte Mittel:
🚒 HLF – FF Fohrde
🚒 TSF-W, MTF – FF Brielow
🚒 LF – FF Radewege
🚒 TLF – FF Marzahne
🚒 ELW – Amt Beetzsee
🚑 RD Brandenburg
🚑 RTW Bollmannsruh
🚓 Polizei

*TR*

Einsatz 04/2020 (26.02.20): H: VU-mit Personenschaden

Einsatz 04/2020
📟 H: VU-mit Personenschaden
🕐 08:21 Uhr
📆 26.02.2020
📍 B102, OV Fohrde-Brandenburg

Am heutigen Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die B102, Ortsverbindung Fohrde-Brandenburg, alarmiert. Vor Ort ist ein PKW von der Straße abgekommen und kam anschließend am Waldrand zum Stehen.
Wir sicherten die Einsatzstelle, klemmten die Fahrzeugbatterie ab und nahmen auslaufende Betriebsstoffe auf.
Bei dem Unfall wurde eine Person verletzt, durch den Rettungsdienst versorgt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.
Abschließend wurde der Radweg gereinigt und die Einsatzstelle an den Straßenbaulastträger übergeben.

Eingesetzte Mittel:
🚒 HLF – FF Fohrde
🚒 TLF, LF – FF Pritzerbe
🚑 RTW, NEF – JUH Brandenburg
🚓 Polizei
🚛 Straßenbaulastträger

Einsatz 03/2020 (22.02.20): B: Fläche

Einsatz 03/2020

📟 B: Fläche
🕐 14:12 Uhr
📆 22.02.2020
📍 Bahnübergang B102, Pritzerbe

Am Nachmittag wurden wir zu einem Flächenbrand alarmiert. Entgegen der Einsatzmeldung eines Brandes in der Fohrder Bahnhofstraße handelte es sich um einen Flächenbrand am Bahnübergang B102 in Pritzerbe.
Die Fläche konnte schnell gelöscht werden. Dennoch fing ein in der Nähe stehender Baum Feuer, welcher daraufhin ebenfalls abgelöscht wurde und abgetragen werden musste. Dazu wurde die Drehleiter der BF Brandenburg nachgefordert. Mithilfe der Seilwinde vom HLF und einer Motorkettensäge wurde das letzte Stück vom Baum dann gefällt.
Die Polizei regelte während der Einsatzmaßnahmen den Verkehr.

Eingesetzte Mittel:
🚒 HLF – FF Fohrde
🚒 TLF – FF Pritzerbe
🚒 TLF – FF Hohenferchesar
🚒 ELW – Amt Beetzsee
🚒 DLK – BF Brandeburg
🚑 RTW – Rettungswache Kirchmöser
🚓 Polizei

Fotos: Björn

*TR*

Einsatz 02/2020 (10.02.20): H:Klein

Einsatz 02/2020 (10.02.20): H:Klein

Einsatz 02/2020
📟 H:Klein
🕐 02:50 Uhr
📆 10.02.2020
📍 L962, Briest

In der Nacht wurden auch wir durch Sturmtief Sabine geweckt. Die Regionalleitstelle alarmierte uns auf die L962 nahe Briest. Dort versperrte ein Baum die Straße. Dieser wurde mittels Kettensäge klein gesägt und von der Straße geräumt. Anschließend fuhren wir nach Rücksprache mit dem Amtswehrführer nach Pritzerbe und räumten dort einzelne Ästen von der B102.

Eingesetzte Mittel
🚒 HLF, TSF-W – FF Fohrde
🚒 TSF – FF Briest
🚒 ELW – Amt Beetzsee

Einsatz 01/2020 (16.01.20): B:Klein

Einsatz 01/2020
📟 B:Klein
🕐 17:37 Uhr
📆 16.01.2020
📍 Weidendamm, Fohrde

Am Abend wurden wir zu einem Kleinbrand zum Weidendamm alarmiert. An den Silos brannten einige Silageballen. Die Ursache dafür ist unklar. Wir löschten das Feuer mittels Schnellangriff und zogen die Ballen auseinander.
Nach einer Stunde waren alle Einsatzmittel wieder einsatzbereit.

Eingesetzte Mittel:
🚒 HLF – FF Fohrde
🚒 TLF, LF – FF Pritzerbe