Einsatz 34/2023: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 34/2023

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 9:15 Uhr
📅 25.10 2023
📍 L962, OV Kaltenhausen – B1

✏ Am heutigen Morgen alarmierte uns die Regionalleitstelle zu einer Ölspur auf die L962 nach Kaltenhausen. Die gemeldete Fahrbahnverunreinigung wurde allerdings nicht auf der Landesstraße nahe Kaltenhausen sondern auf der Bundesstraße 1 festgestellt.
Die Einsatzstelle wurde nach Eintreffen abgesichert und anschließend an den kurze Zeit später eintreffenden Straßenbaulastträger übergeben.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
TSF – FF Briest
KdoW – Amt Beetzsee

*TR*

Einsatz 39/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 39/2022

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 17:01 Uhr
📅 19.11.2022
📍 Pritzerber Straße, Fohrde

✏ Am frühen Abend alarmierte uns die Regionalleitstelle in einer stillen Alarmierung nach Rücksprache mit dem Amtswehrführer zu einer Fahrbahnverunreinigung mit Diesel in die Pritzerber Straße.
Wir sicherten die Einsatzstelle und haben den Kraftstoff mit Bindemittel abgebunden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
MTF – FF Fohrde
KdoW – Amt Beetzsee

*TR*

Einsatz 37/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 37/2022

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 18:03 Uhr
📅 03.10.2022
📍 B102, OV Pritzerbe-Fohrde

✏ Am Abend alarmierte uns die Regionalleitstelle zu einer Fahrbahnverunreinigung auf Grund von ausgelaufenem Diesel. Diese erstreckte sich von der Ampelkreuzung Pritzerbe bis zum Kreisverkehr Fohrde in mehreren Kurvenbereichen.
Gemeinsam mit der FF Pritzerbe sicherten wir die Einsatzstelle ab und begannen mit der Beseitigung mittels Bioversal.
Anschließend wurde die Einsatzstelle an den Straßenbaulastträger übertragen.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF, TSF-W – FF Fohrde
LF – FF Pritzerbe
Straßenbaulastträger
Polizei

*TR*

Einsatz 15/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 15/2022

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 08.30 Uhr
📅 05.04.2022
📍 Bahnhofstraße, Fohrde

✏ Durch einen Motorplatzer kam es heute in der Fohrder Bahnhofstraße zu einer Ölspur, welche sich bis in den Kreuzungsbereich der B102 zog. Die Verunreinigung wurde mittels Ölbindemittel und Bioversal durch zwei Kameraden beseitigt.

🚒 Eingesetzte Mittel:
KdoW – Gerätewart Amt Beetzsee

*TR*

Einsatz 05/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

Einsatz 05/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 05/2022

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 14:15 Uhr
📅 01.02.2022
📍 Pritzerbe, Zum Birkenwäldchen

✏ Am Nachmittag alarmierte uns die Regionalleitstelle gemeinsam mit den Kameraden aus Pritzerbe zu einer Ölspur. Die Lage vor Ort bestätigte sich, eine ca. 1km lange Ölspur zog sich durch die Siedlung am Birkenwäldchen in Pritzerbe. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und die Ölspur mittels Bioversal beseitigt. Anschließend wurden Warnschilder aufgestellt und das Ordnungsamt in Kenntnis gesetzt.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
LF – FF Pritzerbe
KdoW, GW-L – Amt Beetzsee
Ordnungsamt

*TR*

 

Einsatz 02/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

Einsatz 02/2022: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 02/2022

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 11:30 Uhr
📅 23.01 2022
📍 Kreisverkehr B102, Fohrde

✏ Zu einer stillen Alarmierung durch die Leitstelle kam es heute Vormittag. Am Kreisverkehr der B102 war eine Ölspur/Dieselspur, welche mittels Bioversal beseitigt wurde.

🚒 Eingesetzte Mittel:
MTF – FF Fohrde

*TR*

Einsatz 32/2021: Hilfeleistung: Öl-Land

Einsatz 32/2021: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 32/2021

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 13:57 Uhr
📅 01.12.2021
📍 B102, Pritzerbe

✏ Gestern Nachmittag wurden wir zu einer Ölspur auf die B102 gerufen. Gemeinsam mit den Kameraden aus Pritzerbe wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Betriebsmittel mittels Bioversal beseitigt. Die Einsatzstelle wurde an den Straßenbaulastträger übergeben.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
LF – FF Pritzerbe

*TR*

 

Einsatz 30/2021: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 30/2021

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 15:33 Uhr
📅 23.11.2021
📍 Hohenferchesar

✏ Am Nachmittag wurden wir zu einer Ölspur in die Ortslage Hohenferchesar alarmiert. Gemeinsam mit den Kräften aus Hohenferchesar und Pritzerbe wurde die etwa 3km lange Ölspur mittels Bioversal und Bindemittel beseitigt.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF – FF Fohrde
TSF-W – FF Hohenferchesar
LF – FF Pritzerbe
ELW – Amt Beetzsee
MTF – FF Brielow

*TR*

 

Einsatz 28/2021: Hilfeleistung: Öl-Land

Einsatz 28/2021: Hilfeleistung: Öl-Land

⚠️ #Einsatz 28/2021

📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 17:37 Uhr
📅 05.10.2021
📍 B102, Fohrde

✏ Am Abend kam es zu einer ausgedehnten Ölspur beginnend auf der L962 bei Tieckow, über den Kreisverkehr Fohrde auf die B102 und dann bis in die Stadt Brandenburg hinein. Auf Grund der rutschigen Fahrbahn durch die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurde die Richtungsfahrbahn nach Brandenburg voll gesperrt, um die Gefahr eines Folgeunfalls zu verhindern. Die Fahrbahn wurde anschließend durch spezielle Reinigungsmaschinen gesäubert. Die Einsatzstelle wurde anschließend an den Straßenbaulastträger übergeben. Nach 2,5h Stunden konnten wir den Einsatz beenden.

Leider muss auch an dieser Stelle wieder bemerkt werden, dass sich einige Autofahrer nicht an die Absperrungen halten wollten und versuchten, in die Einsatzstelle zu fahren. Erst durch Eingreifen der Einsatzkräfte konnten sie davon abgehalten werden.

🚒 Eingesetzte Mittel:
HLF, TSF-W – FF Fohrde
ELW – Amtswehrführer Amt Beetzsee
Polizei
Straßenbaulastträger
Bergungsunternehmen (Reinigungsmaschinen)

*TR*

 

Einsatz 20/2020 (09.07.20): Hilfeleistung: Öl-Land

Einsatz 20/2020 (09.07.20): Hilfeleistung: Öl-Land

Einsatz 20/2020
📟 Hilfeleistung: Öl-Land
🕐 04:53 Uhr
📅 09.07.2020
📍 B102, Pritzerbe

Heute morgen wurden wir zu einem Hilfeleistungseinsatz auf die B102 nahe Pritzerbe alarmiert. Vor Ort kam vermutlich ein LKW von der Fahrbahn ab und riss sich dabei den Dieseltank auf. In weiterer Folge fuhr der Fahrer unerlaubt weiter und verteilte den Diesel etwa 1km auf der Straße.

Wir führten Absperr- und Sicherungsmaßnahmen durch, bis eine Spezialfirma die Straße reinigte. Anschließend wurde die Einsatzstelle dem Straßenbaulastträger übergeben.

Eingesetzte Mittel:
🚒 HLF, TSF-W – FF Fohrde
🚓 Polizei
🚚 Straßenbaulastträger
🚚 Bergungsdienst

Fotos: Björn Bleiß

*TR*