Einsatz 6/2013 (27.03.13): H:Gas, Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt

Bei Bauarbeiten im Brielower Birkenbruch wurde eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr Fohrde übernahm die Absperrung und Absicherung des Bereiches mit 1 C-Rohr in Bereitschaft. Der Bereitschaftsdienst des Energieversorger konnte das Ausströmen des Gases durch Anbringen einer Quetschvorrichtung unterbinden.

Kameraden:
Petig, Lehnhardt, Bodemann, Butz M., Bleiß J., Mahlow S., Selent J., Ratz R.