Erste-Hilfe Ausbildung mit RTW

In der heutigen Freitagsausbildung widmeten wir uns der Ersten Hilfe und dem Rettungsdienst.

Da eine Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst nicht selten ist, wurde ein Rettungswagen für die Ausbildung organisiert.(Vielen Dank dabei an Promedica aus PM für die Bereitstellung!) So konnten wir einen Einblick in einen RTW und dessen Gerätschaften bekommen. Außerdem wurden dabei Handgriffe im Umgang mit der Trage und zur Entnahme von Geräten aus dem RTW erlernt und trainiert. Denn es kann durchaus im Einsatz vorkommen, dass das RTW-Team mit der Behandlung des Patienten beschäftigt ist, und die Feuerwehr unterstützen muss, beispielsweise mit dem Vorbereiten der Trage.

Im zweiten Teil der Ausbildung widmeten wir uns der Reanimation. Auf dem HLF führen wir mit einem AED (automatisierter externer Defibriklator) und einem Beatmungsbeutel mit weiteren Atemwegshilfen gute Resourcen mit, um im Ernstfall eine effektive Reanimation zu ermöglichen. In erster Linie dienen diese Beladungen der eigenen Sicherheit im Einsatz, können aber natürlich auch am Patienten zum Gebrauch kommen. Durch die Ausbildung wurde die richtige Anwendung einzelner Mittel gelehrt und geübt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)